Alle NEWS rund um den TGV


Rückblick auf die Jahreshauptversammlung des TGV Roßwälden


Der 2. Vorsitzende begrüßte die Ehrenmitglieder und Mitglieder, besonders BM Eberhard
Keller sowie Herrn Werner Wiedemann vom Turngau Staufen, Herrn Dietmar Vogl
(Mitarbeiter der Stadt Ebersbach), Ortsvorsteher Klaus Herrmann, Herrn Wolfgang Dürr vom
VEV und den 1. Vorsitzenden des OGV Herrn Daniel Kollar.
Von 5 fehlenden Berichten wurden gleich an Ort und Stelle von den Abteilungsleitern und
der Abteilungsleiterin vorgetragen. Ansonsten gab es keine Beanstandungen.
Die Mitglieder können sich über eine stabile Kassenlage freuen, trotz der durchgeführten
Dachreparatur und Anschaffung der Belüftungsanlage. Das lag auch an den vielen Spenden
für diese Projekte und an Förderzuschüssen.
Die Kassenprüfung war ohne Beanstandungen gewesen. Walter Denzinger empfahl daher
die Entlastung des Vorstandsteams, die von Ortsvorsteher Herrmann beantragt und
einstimmig erteilt wurde.
Ein Antrag wurde zwecks möglicher Satzungsänderung laut Abstimmung bis zur nächsten
Mitgliederversammlung vertagt. Er betrifft den Einladungsmodus zur
Mitgliederversammlung. Ein anderer Antrag wurde zurückgezogen.


Wahlen:
Ein Erster Vorsitzender oder eine erste Vorsitzende konnte leider auch weiterhin nicht
gefunden werden.
Nachfolger von David Hägenläuer und damit neu gewählter 2. Vorsitzender ist nun Sven
Vollmer, langjähriger Jugendleiter der Tischtennisabteilung. Er wünscht sich Helfer an seiner
Seite, die ihn bei seiner Arbeit unterstützen und entlasten. Er stellt sich eine optimale
Vereinsarbeit nur in einem größerem, gut funktionierenden Team vor, in dem jeder seine
Aufgabe hat und sie mit Engagement ausfüllt.
Die bisherige Beisitzerin (zuständig für Mitgliederbelange) Jessica Hummel stellte sich für
das seit Jahren verwaiste Amt des Kulturvorstands zur Verfügung. Das ist ganz besonders
erfreulich, denn dadurch wird das Vorstandsteam anzahlmäßig gestärkt.
Jessica war aber in den vergangenen Jahren bereits regelmäßig in den Teamsitzungen dabei
und hatte sich auch um wirtschaftliche Belange im Verein gekümmert.
Als deren Nachfolger und neuer Beisitzer wurde Marcel Herrmann und als zweiter
Kassenprüfer Eberhard Diez wiedergewählt.
Der Posten des Wirtschaftsführers war leider schon seit einigen Jahren vakant.
Jetzt konnte eine gute Lösung in Form eines Teams gefunden werden, das die anfallenden
Tätigkeiten nun gemeinsam organisiert. Das erfahrene Team besteht aus Dietmar Grund,
Erwien Kutzmutz, Franz Raab, Eugen Weber.
Auch der seit langem bestehende Wunsch des Vorstandsteams erfüllte sich mit der der
Bereitschaft von Brigitte Neubert, künftig als Protokollführerin tätig zu sein.

Das Vorstandsteam kann nach den diesjährigen Wahlen nun etwas besser agieren, nachdem
bis auf den 1. Vorsitzenden alle Ämter und Positionen besetzt werden konnten.


Ehrungen:
Herr Wiedemann (Turngau Staufen) überreichte Ingrid Flogaus die silberne DTB
Ehrennadel, eine aussergewöhnlich hohe Ehrung, wie er betonte. Sybille Hiller bekam die
goldene Ehrennadel des Schwäb.Turnerbundes in Abwesenheit überreicht. Gretel Neumann
und Ulrike Dieter-Etzold (in Abwesenheit) bekamen für ihre 40 jährige Tätigkeit als
Übungsleiterinnen die Übungsleiterehrenurkunde.
Der TGV gratuliert allen Jubilaren ganz herzlich.
Die diesjährigen Vereinsehrungen sollen wie in den Vorjahren gesondert überreicht
werden. Geehrt werden:
25 Jahre: Britta Reiner, Siegfried Reiner, Michael Klein, Joachim Speißer, Christof Raab, Björn
Eberle
40 Jahre: Brigitte Proch, Michaela Bracher, Ingrid Grandl, Alois Grandl,
50 Jahre: Ingrid Flogaus, Monika Sampl, Dietmar Sampl, Herbert Drescher, Ulrich Schempp
60 Jahre: Ulrich Wiest
Verabschiedungen Abteilungsleiter
Thomas Abele (Jedermänner) seit 2019, Angela Folkert (Frauen 70+) seit 2006
Neuvorstellungen Abteilungsleiter und Übungsleiter
Ingo Herrmann Abteilungsleitung Jedermänner
Alrun Göbel (Übungsleiterin Rhythmus Kids), Eugen Wagner & Tobias Weiß (Übungsleiter
Fußball Bambinis)
Achim Fehmer (Übungsleiter Fußball F-Jugend), Oki Sabanovic (Übungleiter Karate), Monika
Gräsel (Übungsleiterin Sport und Spiel Grundschule, Body Workout, Entspannung)


Die Hip-Hop Kids zwischen 7 und 9 Jahre werden trainiert von Stefanie Heim. Die Trainingszeiten sind montags von 18-19 Uhr in der TGV Halle. Ein kostenloses Schnuppern ist möglich mit vorheriger Anmeldung.


Wir suchen

Wir - der Chor des Turn- und Gesangvereins Roßwälden - (www.tgv-rosswaelden.de) suchen ab 13.9.22 eine neue Chorleitung. Wir sind sehr motiviert, singen uns gerne ein und machen auch sanfte Choreografien bei den Auftritten mit. Unsere bisherige Chorleiterin möchte aus familiären Gründen schweren Herzens leider aufhören. Wir wünschen uns eine/n aufgeschlossene/n und fröhliche/n Chorleiter oder Chorleiterin, die mit uns sangesbegeisterten 27  Frauen und Männern weiterhin Lieder z.B. für unsere Serenade oder Adventskonzert o.a. erarbeitet und uns bei guter Laune hält. Unsere Chorproben sind dienstagsabends. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Messenger)


Jetzt NEU beim TGV



Wir suchen


  • 1. Vorstand


  • Trainer/in
  • Übungsleiter/in

 

Bei Interesse melden Sie sich unter:

tgv-gs@t-online.de




Unsere Sponsoren




TGV-Halle

Wellinger Str. 27

Postadresse

Steinbisstr. 2
73061 Ebersbach-Roßwälden

 

Hausmeister:
Martin Spielmann